In der altertümlichen Landschaft an Västergötlands
Plateaubergen liegt der Hornborgasee. Viele
vorgeschichtliche Stätten und Steinmauern bezeugen
die Aktivitäten vergangener Generationen. Bekannt als
Vogelsee, durch Wasserpegelsenkungen geschädigt und wieder zum Leben erweckt durch eine umfassende und einzigartige Restauration. Ein Paradies für rastende und nistende Feuchtgebietsvögel. Der lebhafte Tanz der rastenden Kraniche lockt jedes Jahr grosse Besucherscharen.

Es gibt hier ein naturum, Wanderwege, Vogeltürme,
Verstecke, Cafeteria und weidende Landrassetiere.

Hornborgasee wird von der Provinzial Regierung von Västra Götaland verwaltet. Logotype



 •Besuchsinfo
 •Wegbeschreibung (pdf)
 •Kontakte



 •Kranichstatistik
 •Zählung von Feuchtwiesenvögel
 •Artenliste der
Vögel des
Hornborg asees
 


Trandansen LIVE!